Mit heißen Reifen zum Siegertreppchen..

am .

..so launig könnte man den jüngsten Erfolg eines unserer Rondo-Paare betiteln:

Am Samstag, den 29.02.2020, haben Katrin Ryborz und Christian Trützler beim TSC Seidenstadt in Krefeld ihr erster gemeinsames Turnier mit einem ersten Platz gekrönt. Es handelte sich um einen Breitensportwettbewerb 4 Tänze (Pflicht LW & Cha cha; Wahltänze: Slowfox & Rumba), bei dem Katrin und Christian bedingt durch ihre Turniererfahrung überzeugen konnten. Sie sind sehr dankbar, dass die Krefelder ihren Start zugelassen haben, obwohl sie schon auf viel Tanzerfahrung verweisen können.

Katrin berichtete von einem sehr liebevoll vorbereiteten Turnier, bei dem leider wenig Publikum anwesend war. Sie zeigte sich beeindruckt von den Schautänzen der Handicap-Dancers, dabei handelt es sich um eine Gruppe geistig behinderter Menschen, die u.a. eine coole Choreo mit Musik von James Bond vorführten.

Für Katrin und Christian war dieses Turnier ein erster Test bevor es zum Amateurturnier Ostern in Cuijk (Holland) geht – hierfür müssen die Beiden noch einige neue Chroreografien einstudieren, da sie in Standard (5 Tänze) & Latein (5 Tänze) starten möchten – es bleibt also noch viel zu tun und fleißig zu trainieren. Wir gratulieren zu diesem Erfolg im ersten Anlauf!


Heute 0 | Gestern 48 | Woche 104 | Monat 1180 | Insgesamt 202592

Aktuell sind 5 Gäste und keine Mitglieder online

Benutzer
162
Beiträge
754
Anzahl Beitragshäufigkeit
1786318

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.