LM Kinder/Junioren Latein

In Dortmund fand am vergangenen Wochenende die Landesmeisterschaft  der Kinder und Junioren statt. Es waren gleich drei Paare des Rondo dabei und alle schafften den Sprung ins Finale!

Bei den Kindern gingen in der D-Klasse Edwin und Ilona an den Start. Die Vorrunde überstanden sie ohne Probleme. Im Finale zeigten die beiden zwar hervorragendes Tanzen – aber das tat die Konkurrenz auch. Am Ende fuhren die beiden mit einem tollen 6. Platz nach Hause.

Bei den etwas älteren Junioren I starteten Nikita und Melina. Sie erwischten mit 11 Paaren das größte Feld der Rondoianer, aber auch sie meisterten die Vorrunde mit Bravour. Im Finale ging es dann mit den Wertungen wild durcheinander: unser paar bekam von jeder Platzziffer etwas inklusive Platz1. In der Summe ergab die kuriose Wertung dennoch einen 6. Platz.

Zu guter Letzt gingen bei den Junioren II Lew und Melanie in der C-Klasse an den Start. Die beiden waren ja schon in der D-Klasse sehr erfolgreich und so wundert es nicht, dass auch sie locker ins Finale tanzten. Aber der Rondo hatte an diesem Tag offenbar den 6. Platz gebucht: auch Lew und Melanie landeten dort.

Wir freuen uns über so viele Finalteilnahmen auf der Landesmeisterschaft und gratulieren ganz herzlich!

Heute 28 | Gestern 63 | Woche 163 | Monat 1394 | Insgesamt 147961

Aktuell sind 43 Gäste und keine Mitglieder online

Benutzer
142
Beiträge
691
Anzahl Beitragshäufigkeit
1371449