Superstimmung beim BSW

Am vergangenen Sonntag hat der Rondo nach langer Zeit wieder ein Breitensport-Turnier ausgerichtet, und lud zum „Adventspokal“ ein. Es gab immerhin die stolze Zahl von 5 Mannschaften, die zum großen Teil aus unseren Reihen gestellt wurden. Aber auch einige Gäste aus andern Clubs fanden sich zusammen und bildeten ein tolles Team.

Für weihnachtliche Stimmung sorgte der adventlich geschmückte Club und die Mannschaftsnamen: Knecht Ruprecht, Schneeflöckchen, Santa Claus,… Und so war die Stimmung schon während des Eintanzens ganz hervorragend.

Aber mit der ersten Runde ging es erst richtig los: die Paare waren (teils sichtlich) nervös – war es doch für die meisten das erste Turnier. Und trotzdem haben alle ihr ganzes Können gezeigt. Wer dachte, beim Breitensport nur mittelmäßiges Tanzen zu sehen, wurde eines Besseren belehrt! Sowohl die Paare die gerade Pause hatten, als auch die angereisten Fans beklatschten die Tänzer eifrig und sorgten für eine aufgelockerte Atmosphäre.

Im Finale wurde es dann richtig laut: eine Fanecke hat sich mit Puscheln bewaffnet und spornte die Tänzer zu Höchstleistungen an. Die hatten ihre Aufregung mittlerweile verloren und das Tanzen wurde immer besser. Am Ende deutete sich ein Kopf an Kopf Rennen zwischen der Gastmannschaft und dem Team „Santa Claus“ des Rondo an. Die rote Nase vorn behielt das Gästeteam „Rudolph“.

Wir gratulieren allen Paaren ganz herzlich! Allen voran den siegreichen Gästen, aber auch allen unseren Paaren, egal welchen Platz sie erzielt haben. Jeder hat hier zu einem tollen Turnier beigetragen und vermutlich ist jeder ein bisschen über sich hinausgewachsen. Wir sind stolz auf unsere mutigen Breitensportler!

Heute 2 | Gestern 65 | Woche 2 | Monat 1692 | Insgesamt 143779

Aktuell sind 11 Gäste und keine Mitglieder online

Benutzer
142
Beiträge
680
Anzahl Beitragshäufigkeit
1320838