Ingo & Peter sind Deutsche Meister!!!

Bereits zum neunten Mal trafen sich am Wochenende nach Himmelfahrt die deutschen Equalitytänzer zu ihrer Deutschen Meisterschaft. Darunter auch ein Paar des Rondo: Ingo Jungblut & Peter Dietrich. Schon Wochen vorher haben sie sich intensiv auf dieses wichtige Turnier vorbereitet. Und nachdem sie erst am 27.4. die Holländische Meisterschaft gewinnen konnten, war auch hier auf ein gutes Abschneiden zu hoffen.

Am Samstag wagten sie beiden es zunächst, bei den ganz jungen Tänzern mitzumachen: in der Altersklasse ab 18 Jahren konnten Sie sich den Vizemeistertitel in der B-Klasse ertanzen!

Aber das eigentliche Turnier begann für Ingo & Peter am Sonntag mit der Altersklasse 35+. Bei Equalityturnieren gibt es eine Besonderheit: Paare starten nicht in einer festen Startklasse. Vielmehr startet das Turnier mit einer Sichtungsrunde, in der durch die Wertungsrichter festgelegt wird, in welcher Klasse ein Paar startet. Wie hoch hier die Kriterien angesetzt wurden zeigt die Tatsche, dass es außer Ingo & Peter niemand geschafft hat, sich für die A-Klasse zu qualifizieren. Hier konnte unser Paar also schon mal ein dickes Ausrufezeichen setzen.

So kam es dann auch, dass die B- und A-Klasse gemeinsam tanzte. Info und Peter ziegten ihr ganzes Können und wurden belohnt: von 28 möglichen Einsen konnten sie 26 für sich verbuchen. Ein grandioser Sieg! Wir gratulieren euch ganz herzlich zum Deutschen Meistertitel!!!

 

Heute 28 | Gestern 63 | Woche 163 | Monat 1394 | Insgesamt 147961

Aktuell sind 30 Gäste und keine Mitglieder online

Benutzer
142
Beiträge
691
Anzahl Beitragshäufigkeit
1371449