Nächste Termine:

24. & 25.8.: Bonner Sommerpokal 2019

26.09.: DTSA: Tanzsportabzeichen 2019

Tanzen ist weitaus mehr als nur Sport! Es vereint die Freude an der Bewegung zur Musik mit sportlicher Herausforderung, Rhythmus, Taktgefühl und Eleganz. Tanzen ist Gesundheitsförderung, hilft beim Stressabbau und führt Menschen zusammen.

Der TSC Blau-Gold Rondo-Bonn versteht sich als Tanzsportverein für Gesellschaftstanz (Standard und Latein), der offen für alle ist. Ob jung oder alt, groß oder klein, dick oder dünn, mit Turnierambitionen oder einfach nur Tanzen im Rahmen des Breitensports – bei uns sind Sie alle willkommen!

Verkehrsgünstig gelegen in den Räumen der ehemaligen Tapetenfabrik bietet der Rondo, wie wir Tanzbegeisterten unseren Verein liebevoll nennen, Tanzsporttraining für jedes Trainingsniveau und jede Ambition:

  • Breitensport für Wiedereinsteiger und Fortgeschrittene
  • Leistungssport für Turniertänzer
  • Tanzsport für Equality-Paare (Frauen- oder Männerpaare)
  • Gesellschaftskreise
  • Workshops und Lectures
  • auf Wunsch gezielte Weiterentwicklung bis zum Turniertanz
  • freie Nutzung der Halle außerhalb der Kurszeiten

Als Bonns größter Tanzsportverein ist der Rondo ein aktiver Club, der auch gesellschaftlich einiges zu bieten hat: Der Rondo veranstaltete 2019 bereits zum 43. Mal die „Goldene Rebe am Rhein“ und ist ebenfalls Ausrichter des Bonner Sommerpokals Ende August.

Es werden regelmäßig Turniere durchgeführt, übers Jahr verteilt finden mehrere Bälle statt und Sonntag abends (ab 19:00) wird das Erlernte beim Rondo-Treff geübt. Für Singles bietet sich auf unserer Homepage www.rondo-bonn.de die Tanzpartnersuche an.

 


 

Letzte Beiträge

DTSA: Tanzsportabzeichen 2019

Dieses Jahr müsst ihr nicht so lange warten, wie sonst üblich: schon im September könnt ihr das "Deutsche Tanzsportabziechen" (DTSA) ertanzen! Wie gewohnt wechseln wir uns mit dem GTS Schwarz-Gold ab, der in diesem Jahr die Organisation übernimmt.

Weiterlesen ...

Unsere Kinder begeistern bei „Pützchen feiert inklusiv“

Einen ganz besonderen Geburtstag gab es am 7. Juli auf den Marktwiesen Pützchen zu feiern, nämlich den 118. Geburtstag: 30 Jahre Therapiezentrum, 33 Jahre Nommensen-Kirche und 55 Jahre Ortsvereine.

Weiterlesen ...

Daria und Christian im Semifinale der DanceComp

Nicht nur Barbara und Ingo sondern auch Daria und Christian waren bei der DanceComp erfolgreich! Nach einem 4. Platz in der HGR D Standard am Freitag und einem 2. Platz in der HGRII D Standard am Samstag war die Freude bei Daria und Christian groß, nicht nur über die guten Ergebnisse, sondern besonders über den Aufstieg in die C-Klasse. Diesen machten sie am Samstag Nachmittag im nächsten HGR D Standard Turnier perfekt. Am Sonntag stellten sie sich dann ihrem ersten C-Klasse Turnier in den wunderschönen Räumen der historischen Stadthalle in Wuppertal und freuten sich riesig über das Erreichen des Semifinales. Wir gratulieren!

Barbara und Ingo bei der DanceComp

Die DanceComp ist ein internationales Tanzturnier in der historischen Stadthalle von Wuppertal und geht über drei Tage in allen Alters- und Leistungsklassen. Bereits am Freitag haben Barbara und Ingo bei der DanceComp getanzt und in Sen. II C Std. den 2. Platz von 8 belegt. Wir gratulieren!

Maren und Klaus erfolgreich bei der 35. Pfingstrose

Am Pfingstsonntag, den 09.06.2019, fand beim TSC Mondial e.V. die 35. Pfingstrose statt. Maren und Klaus erreichten bei den Senioren A II mit insgesamt 7 Paaren in der Vorrunde volle Kreuzzahl. In der Endrunde mit offener Wertung wurde es dann sehr spannend für die Beiden. Am Schluss gelang im Langsamen Walzer und im Tango der 2. Platz und im Wiener Walzer und Slowfox erreichten Maren und Klaus sogar Platz 1. Und wenn es beim Quickstep von den Wertungsrichtern noch eine 1 mehr gegeben hätte, wären die Beiden ganz oben auf dem Siegertreppchen gewesen.

Weiterlesen ...

Heute 20 | Gestern 42 | Woche 269 | Monat 1126 | Insgesamt 149759

Aktuell sind 11 Gäste und keine Mitglieder online

Benutzer
144
Beiträge
703
Anzahl Beitragshäufigkeit
1391180